Get Adobe Flash player

Google-Suche

Wenn Ihr im Blog nichts findet, müßt Ihr Google durchsuchen.


Noch:

Newsletter bestellen

Gib Deine E-Mail-Adresse ein, um KOSTENLOS Benachrichtigungen über neue Artikel zu erhalten.

 

Schließe Dich 761 Abonnenten an und sei dabei, wenn auf den Punkt gebracht wird, was auf den Punkt gebracht werden muß.

Schattenreich

Raus aus dem Alltag und rein in eine Welt mit einer Musikmischung aus Dark Wave und Gothic Rock. Zum Start auf die Grafik klicken.

Hinweis

Eine Meinungsäußerung wird nicht schon wegen ihrer herabsetzenden Wirkung für Dritte zur Schmähung. Auch eine überzogene und selbst eine ausfällige Kritik macht für sich genommen eine Äußerung noch nicht zur Schmähung. Eine herabsetzende Äußerung nimmt vielmehr erst dann den Charakter der Schmähung an, wenn in ihr nicht mehr die Auseinandersetzung in der Sache, sondern die Diffamierung der Person im Vordergrund steht (BVerfGE NJW 1991, 95–97 = BVerfGE 82, 272–285)

Streik

Ich bin uneingeschränkt solidarisch mit ALLEN Streikenden

lädt ... lädt ...

930 von 1000 sagen

Jobcenter-Mitarbeiter bei Fehlern und Verstößen persönlich haften lassen!

  • JA (93%, 930 Stimmen)
  • NEIN (7%, 71 Stimmen)

User gesamt: 1.001

lädt ... lädt ...

***

***

***

Artikel 2 GG

(1) Jeder hat das Recht auf die freie Entfaltung seiner Persönlichkeit, soweit er nicht die Rechte anderer verletzt und nicht gegen die verfassungsmäßige Ordnung oder das Sittengesetz verstößt.

(2) Jeder hat das Recht auf Leben und körperliche Unversehrtheit. Die Freiheit der Person ist unverletzlich.

Sozialgesetzbuch

"Das Fernsehen ist nicht die Wahrheit. Das Fernsehen ist nichts weiter als ein gottverdammter Rummelplatz. Das Fernsehen ist ein Zirkus, ein Jahrmarkt, eine reisende Truppe von Akrobaten, Märchenerzählern, Tänzern, Sängern, Jongleuren, Abnormitäten, Löwenbändigern und Fußballspielern. Das Gewerbe ist da, um die Langeweile zu vertreiben.
Wenn Ihr die Wahrheit wollt, geht zu Gott, geht zu Euren Gurus, geht zu Euch selbst! Weil das die einzige Stelle ist, wo Ihr jemals die wirkliche Wahrheit finden könnt! Von uns werdet Ihr nie die Wahrheit hören! Wir erzählen Euch alles was Ihr hören wollt! Wir lügen wie die Teufel. Wir erzählen Euch, daß Kojak immer den Killer erwischt und daß nie jemand Krebs hat bei Archy Bankert zu Hause und egal wie tief der Held in Schwierigkeiten steckt, keine Angst, schaut nur auf die Uhr! Am Schluß der Sendung wird er gewinnen. Wir erzählen Euch jeden Scheiß, den Ihr hören wollt. Wir handeln mit Illusionen! Nichts davon ist wahr!
Aber Ihr Freunde, Ihr sitzt da! Tag für Tag, Abend für Abend. Alle Altersgruppen, Hautfarben, Glaubensbekenntnise. Wir sind alles was Ihr kennt! Ihr fangt an, den Blödsinn zu glauben, den wir hier verzapfen. Ihr fangt an zu glauben, daß die Röhre die Wirklichkeit ist und Euer eigenes Leben unwirklich ist. Was immer die Röhre Euch auch sagt, Ihr tut es! Ihr zieht Euch so an, Ihr esst so, Ihr erzieht Eure Kinder so - ja Ihr denkt sogar wie die Röhre!
Das ist Massenwahnsinn, Ihr Verrückten! Im Namen Gottes! Ihr Menschen seid die Realität! Wir sind die Illusion! Also schaltet Eure Fernseher aus! Schaltet sie ab!"

Aus dem Film "Network".

Kann man anklicken

FDP

Germany made in USA – Die Rolle der US-Geheimdienste bei der Gründung der BRD

Zu Wort kommt in der Doku auch Zbigniew Kazimierz Brzeziński, der von 1966 bis 1968 Berater Lyndon B. Johnsons und von 1977 bis 1981 Sicherheitsberater von US-Präsident Jimmy Carter war.

Unter anderem schrieb er auch das Buch “Die einzige Weltmacht” und machte damit eindeutig klar, welche Politik die USA vertreten und praktizieren und er selbst war ein Verfechter dieser Politik. Die Doku ist also absolut authentisch und sehenswert.

Nach dieser Doku wundert einen nicht mehr, warum wir auf dem Weg in einen Überwachungsstaat sind.

Noam Chomsky: Das heutige Ausmaß an Ungleichheit ist beispiellos

Noam Chomsky ist emeritierter Professor für Linguistik am Massachusetts Institute of Technology (MIT), einer der weltweit bekanntesten linken Intellektuellen und seit den 1960er Jahren einer der prominentesten Kritiker der US-amerikanischen Politik und des Kapitalismus.

Chomsky ist einer der bekanntesten Linguisten der Gegenwart. Er übte durch die Verbindung der Wissenschaftsdisziplinen Linguistik, Kognitionswissenschaften und Informatik besonders in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts starken Einfluss auf deren Entwicklung aus. Seine Beiträge zur allgemeinen Sprachwissenschaft sowie seine Modelle der generativen Transformationsgrammatik veränderten den bis dahin vorherrschenden US-amerikanischen Strukturalismus. Seine Kritik am Behaviorismus förderte den Aufstieg der Kognitionswissenschaft.

Feiges Verpissen, wenn’s brenzlig wird

Nach dem schlechten Wahlergebins der SPD in NRW tritt Hannelore Kraft als Vorsitzende der SPD in Nordrhein-Westfalen zurück. Rücktritt und Hinschmeißen! Mehr kann das Politgesindel nicht.

Statt sich hinzustellen und mal Fehler – vor allem in Hinsicht einer unsozialen Politik zu Gunsten einiger weniger superreichen Wirtschaftsfaschisten – einzugestehen, wird dann immer einfach von allen Ämtern zurückgetreten. Ist ja auch viel einfacher, als sich den Fehlern zu stellen.

Im Gespräch mit: Gerhard Wisnewski – “Verheimlicht, Vertuscht, Vergessen”

Schreiben ist ein intellektueller Erkenntnisprozess. Für politische Journalisten ist Schreiben auch Teil einer Entgiftung. Zum Problem wird Schreiben dann, wenn das Publizierte zum Ausschluss aus der Gesellschaft führt. Aber nicht, weil es nicht der Wahrheit entspricht, sondern weil es von der (offiziellen) Wahrheit abweicht.

Nur, was ist die Wahrheit? Die Wahrheit ist in der Regel die Meinung der Herrschenden. Wer sich den Eliten andient, wer zu Kreuze kriecht, mitschweigt, mitheuchelt, mitwegsieht, der macht Karriere im “System Demokratie”. Nur, wie demokratisch kann eine repräsentative Demokratie sein, in der freie Journalisten in ARD & ZDF ökonomisch erpressbar sind oder in der die großen Pressehäuser privat geführte Konzerne sind, die als Torwächter der Eliten fungieren?

Politiker de Deluxe – Die wahren Sozialschmarotzer

Neben üppigen Diäten kassieren unsere “Volsvertreter” obendrein noch verfassungswidrige Bonus-Zahlungen aus Steuergeldern. An der Spitze sind dabei SPD, CDU und FDP.

Das sind ausgerechnet die Parteien, die jedem Hartz-IV-Empfänger vorschreiben, mit wie wenig Geld er auszukommen hat, die Armut kleinreden, die willentlich und wissentlich tatenlos zusehen wie immer mehr Menschen im Alter in die Armut abdriften, während sie selbst nicht einmal in die Versicherungssysteme einzahlen. Sie reden oft und gern von der freiheitlich-demokratischen Grundordnung, die durch das Grundgesetz geregelt ist, begehen aber selbst täglich Grundgesetzbruch und treten es mit Füßen.

Der Einladung nicht gefolgt

Dieses Jahr wird der neue Bundespräsident gewählt. Neben Frank Walter Steinmeier kandidiert auch der renommierte Armutsforscher Christoph Butterwegge.

Der tourt gerade durch Deutschland und stellte sich auch im Dresdner Landtag vor. Nur die Partei DIE LINKE ist der Einladung gefolgt. Alle anderen Fraktionen blieben der Einladung fern.

Prof. Butterwegge setzt sich seit Jahren für die Bekämpfung der Armut in diesem Lande ein. Wenn die ferngebliebenen Fraktionen ihr Geschwafel von Armutsbekämpfung ernst nehmen würden, wären sie der Einladung gefolgt.

Im Gespräch mit Prof. Bernd Senf

Ab 2018 wird der 500 Euro-Schein von der Bildfläche verschwunden sein. Das beschloss vor geraumer Zeit und ganz nebenbei die EZB. Fragt man die warum, wird gerne das Argument vorgebracht, man wolle vor allem dem organisierten Verbrechen die Barmittel entziehen.

Aha. Ist das organisierte Verbrechen wirklich auf den 500 Euro-Schein angewiesen? Jedes Kind weiß, dass dem nicht so ist. Es weiß auch, dass die Multimilliarden, die jedes Jahr organisiert ergaunert werden, auf das Konto der großen Finanzdienstleister gehen. Es ist das Giral-Geld, das digitale Geld, mit dem heute die großen Kapitalverbrechen begangen werden.

Plagiate

Dass wir von Heuchlern, Lügnern, Betrügern und Hochstaplern regiert werden, wußte ich schon immer. Von daher wundert mich auch nicht der neueste Plagiatsvorwurf gegenüber Flintenuschi.

Es ist doch sowieso irgendwie suspekt, wenn eine “Kinderärztin” in die Politik geht und dann wie von Zauberhand Familienministerin, Arbeitsministerin und nun auch Kriegsministerin Verteidigungsministerin wird. Wer sich als vermeintliche “Kinderärztin” anmaßt, solche komplexen Aufgabenbereiche ausfüllen zu können und dann sowieso nur Murcks produziert – ja so eine kann dann logischerweise auch keinen echten Doktortitel haben.

Wegbereiter des neuen Nationalsozialismus in Deutschland

Sie nennen sich “Bogida”, “Mügida”, “Bärgida” oder seit Neuestem auch “Kögida”. Diese “Pegida-Ableger” sind allerdings nur der plumpe und zum Scheitern verurteilte Versuch, dieses örtlich begrenzte Phänomen auf das gesamte Gebiet der Bundesrepublik auszudehnen.

Dennoch macht sich die vierte Gewalt das Erscheinen dieser ausländerfeindlichen Bewegung zu Nutze. Warum? Wegen der Schlagzeilen und der Einschaltquoten?

Es gibt Untersuchungen, nach denen (je nach Fragestellung) fast jeder vierte Bürger in Deutschland ein geschlossenes rechtes Weltbild hat. Vor dem Ergebnis einer ähnlichen Umfrage im Raum Dresden kann man nur Angst haben!

Volker Pispers – Bis neulich 2014

Wieder ein hervorragendes Lehrstück in Sachen Politik, Rente, Steuergerechtigkeit und Kapitalismus.

Der persönliche Jahresrückblick des Kabarettisten Volker Pispers, der meiner Meinung nach jeden Tag nach der Tagessschau den Tageskommentar sprechen müßte. Doch dafür müßte der Sporteil in der Tagesschau gekürzt werden und das würde der Deutsche in keinster Weise tolerieren. Der ist nämlich eher damit beschäftigt, wie die Champions League ausgelost wird und muß gegen Muslime auf die Straße gehen. Seinen Frust bei Juden auslassen, geht nämlich nicht, weil nicht mehr viele da sind. Aber ein Feindbild muß her und wenn es nicht der Hartz-IV-Betroffene ist, dann muß der Muslim herhalten.

Lang verdiente Klatsche für die CDU

Nachdem in dieser Woche Maybritt Illner noch einmal kräftig Linken-Bashing betrieben hat, bekam in Thüringen die CDU doch endlich die lang verdiente Klatsche. Nach 24 Jahren heißt es nun: “Ab in die Opposition”, denn Bodo Ramelow ist Ministerpräsident von Thüringen!

Schon keift der Unionsfraktionschef der CDU Volker Kauder los und spricht davon, daß er das der SPD nicht vergessen wird und die “BLÖD” muß natürlich auch wieder ihren parteilichen Senf dazugeben und schreibt von einer “Skandal-Wahl”. Ein paar verblödete Kleinbürger marschierten nebenbei noch am Erfurter Landtag vorbei und riefen wieder die alten “Stasi raus!”-Parolen.

Landtagswahl in Sachsen

Zunächst ersteinmal ist die FDP raus aus dem sächsischen Landtag. Die neoliberalen Arschlöcher, die sich damit rühmen, die Wirtschaft Sachsens “angekurbelt” zu haben, sind nun aus dem sächsischen Landtag ausgeschieden.

Was haben sie denn für eine Wirtschaft hier angekurbelt? Nichts als Leih- und Zeitarbeit! Als einer dieser FDP-Bonzen einmal wahlkampfträchtig und aus PR-Gründen hier bei “Johnson Controls” einen Tag lang “arbeitete”, hatte er schon nach 20 Minuten die Schnauze voll und meinte, es müssen andere Rahmenbedingungen her. Auf die “anderen Rahmenbedingungen” warten die ausgebeuteten Leiharbeiter noch heute. Doch zum Glück hat die FDP nun auch in Sachsen eine Klatsche bekommen.

Die Deutschen beweisen wieder einmal mehr ihre Blödheit

Da werden sie von CDU und SPD geknechtet, in die Leiharbeit gepresst, mit Hartz-IV um die Arbeitslosenversicherung betrogen, zur Maloche bis zum Grab gezwungen, mit Dumpinglöhnen abgespeist und Wucherpreisen erschlagen. Aber was wählen die Deutschen?

Sie wählen wieder einmal mehr ihre Henker. Was sind die Deutschen doch nur für ein Volk von Schafen? Nicht einmal ein Schaf würde seinen Schlächter selbst wählen.

Statistik

Besucher heute: 3
Besucher letzte 7 Tage: 852
Besucher momentan online: 0

HINWEIS !!!

Etwaige Ähnlichkeiten mit eventuell lebenden oder verstorbenen Personen in meiner freien Meinungsäußerung sind rein zufällig und NICHT beabsichtigt. Ich schreibe subjektiv aus Beobachtungen heraus und behalte mir das Recht der EIGENEN freien Meinungsäußerung vor, auch wenn diese manchen Zeitgenossen nicht gefallen sollte.

Wer sich - aus welchen Gründen auch immer - in einigen Artikeln selbst wiedererkennen und vielleicht angegriffen fühlen sollte, hat über die jeweilige Kommentarfunktion die Möglichkeit, Reputation zu üben bzw. zu verlangen und kann seinen Standpunkt klar und deutlich zum Ausdruck bringen, insofern der Betreffende überhaupt weiß was Reputation bedeutet. Die Kommentarfunktion steht daher jedem offen.

Basteltrine

Basteltrines Basteleien

Wer Fragen zu Basteltrines Basteleien hat, klickt bitte HIER.

-------------------

Basteltrines Shop

Hinweis

Kommentare, die mit dem Thema des jeweiligen Artikels nichts zu tun haben, werden nicht veröffentlicht.

Rechtschreibhilfe

Kommentatoren, die der deutschen Orthographie nicht mächtig sind, klicken bitte HIER.

Smartphone-Frage

Smartphones in der Öffentlichkeit verbieten

lädt ... lädt ...

Wichtige Frage

Welche Themen sollen vorrangig auf Schnakenhascher behandelt werden?

Ergebnisse anzeigen

lädt ... lädt ...

***

Archive

Uhrzeit

QR-Code