Get Adobe Flash player

Google-Suche

Wenn Ihr im Blog nichts findet, müßt Ihr Google durchsuchen.


Noch:

Newsletter bestellen

Gib Deine E-Mail-Adresse ein, um KOSTENLOS Benachrichtigungen über neue Artikel zu erhalten.

 

Schließe Dich 762 Abonnenten an und sei dabei, wenn auf den Punkt gebracht wird, was auf den Punkt gebracht werden muß.

Schattenreich

Raus aus dem Alltag und rein in eine Welt mit einer Musikmischung aus Dark Wave und Gothic Rock. Zum Start auf die Grafik klicken.

Hinweis

Eine Meinungsäußerung wird nicht schon wegen ihrer herabsetzenden Wirkung für Dritte zur Schmähung. Auch eine überzogene und selbst eine ausfällige Kritik macht für sich genommen eine Äußerung noch nicht zur Schmähung. Eine herabsetzende Äußerung nimmt vielmehr erst dann den Charakter der Schmähung an, wenn in ihr nicht mehr die Auseinandersetzung in der Sache, sondern die Diffamierung der Person im Vordergrund steht (BVerfGE NJW 1991, 95–97 = BVerfGE 82, 272–285)

Streik

Ich bin uneingeschränkt solidarisch mit ALLEN Streikenden

lädt ... lädt ...

930 von 1000 sagen

Jobcenter-Mitarbeiter bei Fehlern und Verstößen persönlich haften lassen!

  • JA (93%, 930 Stimmen)
  • NEIN (7%, 71 Stimmen)

User gesamt: 1.001

lädt ... lädt ...

***

***

***

Artikel 2 GG

(1) Jeder hat das Recht auf die freie Entfaltung seiner Persönlichkeit, soweit er nicht die Rechte anderer verletzt und nicht gegen die verfassungsmäßige Ordnung oder das Sittengesetz verstößt.

(2) Jeder hat das Recht auf Leben und körperliche Unversehrtheit. Die Freiheit der Person ist unverletzlich.

Sozialgesetzbuch

"Das Fernsehen ist nicht die Wahrheit. Das Fernsehen ist nichts weiter als ein gottverdammter Rummelplatz. Das Fernsehen ist ein Zirkus, ein Jahrmarkt, eine reisende Truppe von Akrobaten, Märchenerzählern, Tänzern, Sängern, Jongleuren, Abnormitäten, Löwenbändigern und Fußballspielern. Das Gewerbe ist da, um die Langeweile zu vertreiben.
Wenn Ihr die Wahrheit wollt, geht zu Gott, geht zu Euren Gurus, geht zu Euch selbst! Weil das die einzige Stelle ist, wo Ihr jemals die wirkliche Wahrheit finden könnt! Von uns werdet Ihr nie die Wahrheit hören! Wir erzählen Euch alles was Ihr hören wollt! Wir lügen wie die Teufel. Wir erzählen Euch, daß Kojak immer den Killer erwischt und daß nie jemand Krebs hat bei Archy Bankert zu Hause und egal wie tief der Held in Schwierigkeiten steckt, keine Angst, schaut nur auf die Uhr! Am Schluß der Sendung wird er gewinnen. Wir erzählen Euch jeden Scheiß, den Ihr hören wollt. Wir handeln mit Illusionen! Nichts davon ist wahr!
Aber Ihr Freunde, Ihr sitzt da! Tag für Tag, Abend für Abend. Alle Altersgruppen, Hautfarben, Glaubensbekenntnise. Wir sind alles was Ihr kennt! Ihr fangt an, den Blödsinn zu glauben, den wir hier verzapfen. Ihr fangt an zu glauben, daß die Röhre die Wirklichkeit ist und Euer eigenes Leben unwirklich ist. Was immer die Röhre Euch auch sagt, Ihr tut es! Ihr zieht Euch so an, Ihr esst so, Ihr erzieht Eure Kinder so - ja Ihr denkt sogar wie die Röhre!
Das ist Massenwahnsinn, Ihr Verrückten! Im Namen Gottes! Ihr Menschen seid die Realität! Wir sind die Illusion! Also schaltet Eure Fernseher aus! Schaltet sie ab!"

Aus dem Film "Network".

Kann man anklicken

Beziehungskrisen schlechthin und im weitesten Sinne

Ich verrate Euch mal, was mich an dieser Gesellschaft am meisten ankotzt. Das sind Gespräche über Beziehungen und damit meine ich nicht nur Liebesbeziehungen, obwohl diese für so manche Zeitgenossen die einzigen Probleme darstellen.

Mir geht es um Beziehungen allgemein. Da wird immer versucht, von anderen über andere was zu erfahren undjeder dichtet über den nächsten etwas dazu. Da werden alte Sachen aufgewärmt und beredet, die für die betreffende Person schon längst abgehakt sind.

Es werden lapidare Sätze, die im Zorn, im Suff, in der Erregung – was auch immer – gesagt, immer wieder aufgewärmt und diskutiert und und und. Es kotzt mich an sowas. Im Grunde ist das Kindergarten. Als gäbe es keine wichtigeren Probleme auf der Welt, scheint sich die Mehrheit der Bevölkerung an oben genannten “Themen” regelrecht aufzureiben, ohne zu merken, daß wir alle bereits mit dem Rücken zur Wand stehen und unsere Tage gezählt sind.

Ein lapidarer Satz, vielleicht im Suff gesagt, wird zum Anlass für endlose Diskussionen und “hinterm Rücken reden” genommen. Da wird sich an Kleinigkeiten hochgezogen, teilweise noch die Bullen gerufen und dabei ist so vieles einfach nur Kindergarten. Und immer geht es um Beziehungen im weitesten Sinne. Da ist der/die Ex und da war mal was und da wird geredet und der Bekannte von dem/die Ex ist natürlich der Feind, weil er mit dem/die Ex befreundet ist usw.

Solche Diskussionen sind einfach nur ermüdend und zeitraubend. Da geht wertvolle Zeit verloren, die man viel sinnvoller nutzen könnte, statt sich über lapidar daher gesagte Sätze aufzuregen. Die Leute merken gar nicht, daß sie sich durch solche Diskussionen gegenseitig wertvolle Lebenszeit rauben, die unwiederbringlich verloren ist und besser genutzt werden könnte. Stunden voller Diskussion, die man für Schlaf und Erholung braucht – einfach vergeudet und dennoch unwiederbringlich weg und verloren. Und dann wird immer gefragt, wohin die Zeit ist. Tja! Sie wurde vergeudet!

Aber wahrscheinlich liegt das einfach auch nur daran, daß die Gesellschaft schon verblödet ist, weil man sein “Wissen” nur noch von RTL, Sat1 & Co bezieht, statt sich mal wirklich mit sich selbst auseinanderzusetzen und sich mal seine EIGENE Meinung zu bilden, statt immer nur ungefiltert das Gequatsche anderer zu übernehmen und überzubewerten. Es laufen ja genug Sendungen über deren Sender wie “Verklag mich doch”, “Detektive im Einsatz” und anderer hirnloser Dünnschiss und genau sowas wird sich immer angeguckt.

Einfach mal sagen: “Was geht mich das Geschwätz anderer an? Ist das überhaupt für mein eigenes Leben wichtig?” Das kommt in dieser Gesellschaft gar nicht mehr vor, weil sich jeder selbst zu wichtig nimmt und für den Nabel der Welt hält, während die Welt an sich in Problemen versinkt, gegen denen solche Beziehungsscheiße einfach nur Pille Palle ist.

Nur mal ein Beispiel: Ich weiß noch aus Kindheitstagen, wenn wir mal laut waren und dann ein älterer Mensch sagte, daß es auch leiser geht, sonst gibt es mal was auf den Arsch oder man bekommt den Kopf abgerissen, dann sind da Eltern auf keinen Fall auf den Trichter gekommen sofort zu klagen und “Sorge” ums Kind zu haben. Aber heute ist jede F…., die ein Kind ausgeschissen hat die heilige Mutter und der Stecher der heilige Vater und beide haben eine heilige Brut, die unantastbar ist und machen darf was sie will.  Da wird dann geklingelt: “Was? Du willst mein Kind schlagen und Kopf abreissen?” Da muß ich nur lachen drüber, weil solche Eltern wahrscheinlich von Kindererziehung keine Ahnung haben und sich einbilden,  die tollsten zu sein, nur weil sie da was zusammengef…. haben. Das kann jedes Tier und Insekt auch. Das ist KEINE Leistung. Das hat die Natur so eingerichtet.

Ich war als Kind auch nicht immer der Engel, aber wenn zu mir jemand Sätze wie oben erwähnt sagte und ich das meinen Eltern erzählte, dann ssgten die nur: “Ja wer weiß was du wieder gemacht hast?!” Und wenn sich andere bei meinen Eltern über mich beschwerten, dann gingen meine Eltern mit MIR ins Gericht und machten nicht gleich wegen so einem Nonsens gleich Terz mit anderen.

Aber meines Erachtens nach liegt das alles am System. Weil die alle dieses neoliberale Denken verinnerlicht haben und nichts anderes kennen. Statt mal als Spezies zu denken, denkt jeder nur an sich selber und nimmt sich selbst zu wichtig. Das Ende vom Lied ist dann, daß jeder zum Egoist und des nächsten Feind wird.

Und genau deswegen kotzen mich solche Beziehungskisten an. Teilweise erlebt man das am eigen Leibe mit oder man wird Zeuge bei Gesprächen oder man wird damit immer wieder belästigt. Das ist aber erst so schlimm geworden, seit jeder Depp und Deppin mit dem Smartphone unterwegs ist und via WhatsApp und Facebook jeden erdenklichen Nichtigkeitsscheiß austauschen kann. Früher gabs Briefe und bis man einen überhaupt verfasst hatte, waren solche Nichtigkeiten schon ad acta gelegt. Doch heute wird in Echtzeit sofort jeder Mist kommuniziert und sich dann noch dran hochgeschaukelt wie beim Orgasmus. Das ist Kindergarten, der mich ankotzt.

Ich sage was ich sage und was andere da hinein interpretieren, ist mir Wurst und interessiert mich so viel der Eiweißgehalt der Straßenbahn. Schließlich ist jeder Mensch für seine Fantasie selbst verantwortlich. 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*Das Captcha eingeben.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Statistik

Besucher heute: 495
Besucher letzte 7 Tage: 14262
Besucher momentan online: 1

HINWEIS !!!

Etwaige Ähnlichkeiten mit eventuell lebenden oder verstorbenen Personen in meiner freien Meinungsäußerung sind rein zufällig und NICHT beabsichtigt. Ich schreibe subjektiv aus Beobachtungen heraus und behalte mir das Recht der EIGENEN freien Meinungsäußerung vor, auch wenn diese manchen Zeitgenossen nicht gefallen sollte.

Wer sich - aus welchen Gründen auch immer - in einigen Artikeln selbst wiedererkennen und vielleicht angegriffen fühlen sollte, hat über die jeweilige Kommentarfunktion die Möglichkeit, Reputation zu üben bzw. zu verlangen und kann seinen Standpunkt klar und deutlich zum Ausdruck bringen, insofern der Betreffende überhaupt weiß was Reputation bedeutet. Die Kommentarfunktion steht daher jedem offen.

Basteltrine

Basteltrines Basteleien

Wer Fragen zu Basteltrines Basteleien hat, klickt bitte HIER.

-------------------

Basteltrines Shop

Hinweis

Kommentare, die mit dem Thema des jeweiligen Artikels nichts zu tun haben, werden nicht veröffentlicht.

Rechtschreibhilfe

Kommentatoren, die der deutschen Orthographie nicht mächtig sind, klicken bitte HIER.

Smartphone-Frage

Smartphones in der Öffentlichkeit verbieten

lädt ... lädt ...

Wichtige Frage

Welche Themen sollen vorrangig auf Schnakenhascher behandelt werden?

Ergebnisse anzeigen

lädt ... lädt ...

***

Archive

Uhrzeit

QR-Code