Get Adobe Flash player

Google-Suche

Wenn Ihr im Blog nichts findet, müßt Ihr Google durchsuchen.


Noch:

Newsletter bestellen

Gib Deine E-Mail-Adresse ein, um KOSTENLOS Benachrichtigungen über neue Artikel zu erhalten.

 

Schließe Dich 762 Abonnenten an und sei dabei, wenn auf den Punkt gebracht wird, was auf den Punkt gebracht werden muß.

Schattenreich

Raus aus dem Alltag und rein in eine Welt mit einer Musikmischung aus Dark Wave und Gothic Rock. Zum Start auf die Grafik klicken.

Hinweis

Eine Meinungsäußerung wird nicht schon wegen ihrer herabsetzenden Wirkung für Dritte zur Schmähung. Auch eine überzogene und selbst eine ausfällige Kritik macht für sich genommen eine Äußerung noch nicht zur Schmähung. Eine herabsetzende Äußerung nimmt vielmehr erst dann den Charakter der Schmähung an, wenn in ihr nicht mehr die Auseinandersetzung in der Sache, sondern die Diffamierung der Person im Vordergrund steht (BVerfGE NJW 1991, 95–97 = BVerfGE 82, 272–285)

Streik

Ich bin uneingeschränkt solidarisch mit ALLEN Streikenden

lädt ... lädt ...

930 von 1000 sagen

Jobcenter-Mitarbeiter bei Fehlern und Verstößen persönlich haften lassen!

  • JA (93%, 930 Stimmen)
  • NEIN (7%, 71 Stimmen)

User gesamt: 1.001

lädt ... lädt ...

***

***

***

Artikel 2 GG

(1) Jeder hat das Recht auf die freie Entfaltung seiner Persönlichkeit, soweit er nicht die Rechte anderer verletzt und nicht gegen die verfassungsmäßige Ordnung oder das Sittengesetz verstößt.

(2) Jeder hat das Recht auf Leben und körperliche Unversehrtheit. Die Freiheit der Person ist unverletzlich.

Sozialgesetzbuch

"Das Fernsehen ist nicht die Wahrheit. Das Fernsehen ist nichts weiter als ein gottverdammter Rummelplatz. Das Fernsehen ist ein Zirkus, ein Jahrmarkt, eine reisende Truppe von Akrobaten, Märchenerzählern, Tänzern, Sängern, Jongleuren, Abnormitäten, Löwenbändigern und Fußballspielern. Das Gewerbe ist da, um die Langeweile zu vertreiben.
Wenn Ihr die Wahrheit wollt, geht zu Gott, geht zu Euren Gurus, geht zu Euch selbst! Weil das die einzige Stelle ist, wo Ihr jemals die wirkliche Wahrheit finden könnt! Von uns werdet Ihr nie die Wahrheit hören! Wir erzählen Euch alles was Ihr hören wollt! Wir lügen wie die Teufel. Wir erzählen Euch, daß Kojak immer den Killer erwischt und daß nie jemand Krebs hat bei Archy Bankert zu Hause und egal wie tief der Held in Schwierigkeiten steckt, keine Angst, schaut nur auf die Uhr! Am Schluß der Sendung wird er gewinnen. Wir erzählen Euch jeden Scheiß, den Ihr hören wollt. Wir handeln mit Illusionen! Nichts davon ist wahr!
Aber Ihr Freunde, Ihr sitzt da! Tag für Tag, Abend für Abend. Alle Altersgruppen, Hautfarben, Glaubensbekenntnise. Wir sind alles was Ihr kennt! Ihr fangt an, den Blödsinn zu glauben, den wir hier verzapfen. Ihr fangt an zu glauben, daß die Röhre die Wirklichkeit ist und Euer eigenes Leben unwirklich ist. Was immer die Röhre Euch auch sagt, Ihr tut es! Ihr zieht Euch so an, Ihr esst so, Ihr erzieht Eure Kinder so - ja Ihr denkt sogar wie die Röhre!
Das ist Massenwahnsinn, Ihr Verrückten! Im Namen Gottes! Ihr Menschen seid die Realität! Wir sind die Illusion! Also schaltet Eure Fernseher aus! Schaltet sie ab!"

Aus dem Film "Network".

Kann man anklicken

Supermärkte sollen künftig Arbeitslosengeld auszahlen

Keine Ahnung, ob das ein Scherz ist, aber so jedenfalls berichtet es der Spiegel in seiner Onlineausgabe. Was das ganze soll, bleibt mir schleierhaft.

Jedenfalls schreibt Spiegel Online: Empfänger von Leistungen wie dem Arbeitslosengeld können sich Bargeld künftig in besonders dringenden Fällen an Supermarktkassen auszahlen lassen. Das Verfahren sei ausschließlich für Menschen, die kein eigenes Konto haben oder die im Ausnahmefall sofort eine Auszahlung bräuchten, sagte ein Sprecher der Bundesagentur für Arbeit am Samstag. (Quelle)

Angeblich kosten die Geldautomaten in Jobcentern und die Barschecks der BA viel Geld und künftig sollen Erwerbslose ohne Konto einen Zettel mit Barcod im Jobcenter abholen und den dann einfach an der Supermarktkasse vorlegen, wo dieser dann gescannt und ausgezahlt wird.

Was ist aber wenn jemand diesen ominösen Zettel verliert? Normalerweise muß man doch bei Auszahlungen dieser Art ein gültiges Ausweisdokument vorlegen. Entfällt das dann und kann dann damit jeder und somit auch Unberechtigte die Kohle holen? Oder ich gehe nochmal ins Jobcenter und sage, daß ich den Wisch verloren habe und hole woanders die Kohle nochmal ab. Denn ich kann mir nicht vorstellen, daß an den Kassen bei ReWe, Penny, Real, dm und Rossmann soviel Zeit ist, die Ausweisdokumente und somit die Berechtigung zu überprüfen?

Außerdem: Wie soll bei diesem Verfahren der Sozialdatenschutz gewährleistet werden? Denn zum Sozialdatenschutz zählt doch wohl auch die Tatsache, daß sich niemand an der Ladenkasse als erwerbs- oder gar mittellos bzw. als EmpfängerIn staatlicher Unterstützung outen muß. Das nämlich fragen sich auch “die Datenschützer RheinMain” auf ihrer Website.

Ich denke mal das ist nur ein Faschingsscherz, denn sieht man sich das Datum dieser Meldung auf Spiegel Online an, dann steht dort “11.11.2017″ und wie wir alle wissen, beginnt da die Karnevalssaison. Wenn es aber stimmen sollte, dann ist dies der größte Nonsens, den sich die BA ausdenken konnte.

Stellt Euch mal vor, da kommen 30 Leute zu ReWe rein und jeder will seine Kohle abholen. 30 x 411 Euro = 12330 Euro. Also bei aller Liebe, so viel Kohle ist nie in einer Kasse drin, da die Kassiererinnen doch immer ab einem bestimmten Betrag in der Kasse das Geld hinter in den Tresor schaffen, um Raubüberfällen vorzubeugen. Es wird doch immer in regelmäßigen Abständen eine Kasse geschlossen, die Frau verschließt den Kasten, nimmt ihn raus und geht damit Richtung Personalbüro. Hat das noch niemand beobachtet?

Ich sage das ist ein Faschingsscherz, wenn nicht sogar “Fake News” und alle übernehmen es wieder bis hin zur Tagesschau. Weiterhin schreibt z.B. Spiegel Online “… dem Zeitungsbericht zufolge …”. Ja welchem Zeitungsbericht denn? Wo ist die Quellenangabe? Gibt man bei Google ein: “Cash Payment Solutions Arbeitslosengeld” dann finden sich viele Treffer zu dem Thema aber niemand nennt die Quelle woher es denn nun tatsächlich kommt.

Wenn angeblich “seriöse” Medien solchen Unsinn verbreiten – und sei es auch nur ein Faschingsscherz – dann müssen sie sich völlig zu Recht den Vorwurf in Bezug auf Lügenpresse gefallen lassen. Denn mit der Not der Menschen macht man keine Scherze und wer es dennoch tut, der ist in meinen Augen ein neoliberaler Faschist.

2 Antworten auf Supermärkte sollen künftig Arbeitslosengeld auszahlen

  • Ralf sagt:

    Was ist wenn jemand den Barcode-Zettel verliert und ein anderer findet?

    Genau wie bei einem Pfandbon oder Bargeld. Das geld ist weg und wird auch nicht ersetzt !

  • awd sagt:

    klingt doch fast nach einer neuen idee, wie bestimmte Menschen einen Grossbetrug planen

Statistik

Seitenaufrufe heute: 55
Aufrufe letzte 7 Tage: 562
Besucher momentan online: 0

Neueste 10 Kommentare

HINWEIS !!!

Etwaige Ähnlichkeiten mit eventuell lebenden oder verstorbenen Personen in meiner freien Meinungsäußerung sind rein zufällig und NICHT beabsichtigt. Ich schreibe subjektiv aus Beobachtungen heraus und behalte mir das Recht der EIGENEN freien Meinungsäußerung vor, auch wenn diese manchen Zeitgenossen nicht gefallen sollte.

Wer sich - aus welchen Gründen auch immer - in einigen Artikeln selbst wiedererkennen und vielleicht angegriffen fühlen sollte, hat über die jeweilige Kommentarfunktion die Möglichkeit, Reputation zu üben bzw. zu verlangen und kann seinen Standpunkt klar und deutlich zum Ausdruck bringen, insofern der Betreffende überhaupt weiß was Reputation bedeutet. Die Kommentarfunktion steht daher jedem offen.

Basteltrine

Basteltrines Basteleien

Wer Fragen zu Basteltrines Basteleien hat, klickt bitte HIER.

-------------------

Basteltrines Shop

Hinweis

Kommentare, die mit dem Thema des jeweiligen Artikels nichts zu tun haben, werden nicht veröffentlicht.

Rechtschreibhilfe

Kommentatoren, die der deutschen Orthographie nicht mächtig sind, klicken bitte HIER.

Smartphone-Frage

Smartphones in der Öffentlichkeit verbieten

lädt ... lädt ...

Wichtige Frage

Welche Themen sollen vorrangig auf Schnakenhascher behandelt werden?

Ergebnisse anzeigen

lädt ... lädt ...

Bitte anklicken !

***

Archive

Uhrzeit

QR-Code