Get Adobe Flash player

Google-Suche

Wenn Ihr im Blog nichts findet, müßt Ihr Google durchsuchen.


Noch:

Newsletter bestellen

Gib Deine E-Mail-Adresse ein, um KOSTENLOS Benachrichtigungen über neue Artikel zu erhalten.

 

Schließe Dich 761 Abonnenten an und sei dabei, wenn auf den Punkt gebracht wird, was auf den Punkt gebracht werden muß.

(Es werden keine weiteren Gmail und Googlemails mehr zugelassen, das gilt auch für Yahoo und AOL. Legt Euch bitte anderswo neue Mail-Accounts an.)

Schattenreich

Raus aus dem Alltag und rein in eine Welt mit einer Musikmischung aus Dark Wave und Gothic Rock. Zum Start auf die Grafik klicken.

Hinweis

Eine Meinungsäußerung wird nicht schon wegen ihrer herabsetzenden Wirkung für Dritte zur Schmähung. Auch eine überzogene und selbst eine ausfällige Kritik macht für sich genommen eine Äußerung noch nicht zur Schmähung. Eine herabsetzende Äußerung nimmt vielmehr erst dann den Charakter der Schmähung an, wenn in ihr nicht mehr die Auseinandersetzung in der Sache, sondern die Diffamierung der Person im Vordergrund steht (BVerfGE NJW 1991, 95–97 = BVerfGE 82, 272–285)

Streik

Ich bin uneingeschränkt solidarisch mit ALLEN Streikenden

lädt ... lädt ...

930 von 1000 sagen

Jobcenter-Mitarbeiter bei Fehlern und Verstößen persönlich haften lassen!

  • JA (93%, 930 Stimmen)
  • NEIN (7%, 71 Stimmen)

User gesamt: 1.001

lädt ... lädt ...

***

***

***

Artikel 2 GG

(1) Jeder hat das Recht auf die freie Entfaltung seiner Persönlichkeit, soweit er nicht die Rechte anderer verletzt und nicht gegen die verfassungsmäßige Ordnung oder das Sittengesetz verstößt.

(2) Jeder hat das Recht auf Leben und körperliche Unversehrtheit. Die Freiheit der Person ist unverletzlich.

Sozialgesetzbuch

"Das Fernsehen ist nicht die Wahrheit. Das Fernsehen ist nichts weiter als ein gottverdammter Rummelplatz. Das Fernsehen ist ein Zirkus, ein Jahrmarkt, eine reisende Truppe von Akrobaten, Märchenerzählern, Tänzern, Sängern, Jongleuren, Abnormitäten, Löwenbändigern und Fußballspielern. Das Gewerbe ist da, um die Langeweile zu vertreiben.
Wenn Ihr die Wahrheit wollt, geht zu Gott, geht zu Euren Gurus, geht zu Euch selbst! Weil das die einzige Stelle ist, wo Ihr jemals die wirkliche Wahrheit finden könnt! Von uns werdet Ihr nie die Wahrheit hören! Wir erzählen Euch alles was Ihr hören wollt! Wir lügen wie die Teufel. Wir erzählen Euch, daß Kojak immer den Killer erwischt und daß nie jemand Krebs hat bei Archy Bankert zu Hause und egal wie tief der Held in Schwierigkeiten steckt, keine Angst, schaut nur auf die Uhr! Am Schluß der Sendung wird er gewinnen. Wir erzählen Euch jeden Scheiß, den Ihr hören wollt. Wir handeln mit Illusionen! Nichts davon ist wahr!
Aber Ihr Freunde, Ihr sitzt da! Tag für Tag, Abend für Abend. Alle Altersgruppen, Hautfarben, Glaubensbekenntnise. Wir sind alles was Ihr kennt! Ihr fangt an, den Blödsinn zu glauben, den wir hier verzapfen. Ihr fangt an zu glauben, daß die Röhre die Wirklichkeit ist und Euer eigenes Leben unwirklich ist. Was immer die Röhre Euch auch sagt, Ihr tut es! Ihr zieht Euch so an, Ihr esst so, Ihr erzieht Eure Kinder so - ja Ihr denkt sogar wie die Röhre!
Das ist Massenwahnsinn, Ihr Verrückten! Im Namen Gottes! Ihr Menschen seid die Realität! Wir sind die Illusion! Also schaltet Eure Fernseher aus! Schaltet sie ab!"

Aus dem Film "Network".

Kann man anklicken

Keine Lust mehr!

Ich hab ehrlich gesagt kaum mehr Lust, die Seite weiter zu betreiben. Was soll ich denn jeden Tag schreiben? Über “Terror”? Daran haben sich die Leute doch eh schon gewöhnt und es interessiert doch auch gar niemanden mehr, ob das nun echte Terroristen waren oder Geheimdienst.

Betroffenheit wegen 3 Toten und die Leute hier brechen in Tränen aus, weil man hier in der Nähe letzte Woche eine fast skelettierte Kinderleiche (Neugeboren) fand. Dabei bringen wir in der westlichen Welt durch unsere Gier und Konsum täglich 276.000 Kinder um! Aller 5 Sekunden haben wir ein Kind auf dem Gewissen. Aber das ist ja weit weg und das sind ja “nur” Negerkinder. Mir geht dieses elende Arschtaschengelapp dieser Knackis und Ex-Knackis auf den Sack.

Haufen Dreck am Stecken und durch Kriminalität vielleicht selber irgendwo Konflikte ausgelöst, aber sich dann darüber echauffieren wenn jemand sein Kind umbringt. Das ist schlimm und schrecklich, keine Frage. Aber der ganze Scheißdreck würde nicht passieren, wenn sich der eine um den anderen mehr kümmern würde.

Irgendwann ist mal der Punkt erreicht, wo man der Menschheit nicht mehr helfen kann und auch nicht mehr will. Kommt noch hinzu, daß einige mir schreiben, worüber sie bei mir lesen wollen. Ja wer bin ich denn? Das Blog ist kostenlos und wer da was geschrieben haben will, soll doch sein eigenes machen oder sich die Zeitung kaufen. Ich muß nicht zu allem eine Meinung haben und wenn sich die Mehrheit des Pöbels über irgendwelche “Terrorakte” aufregt, so muß ich doch nicht zwangsläufig da auch noch meinen Senf dazugeben.

Da gab es welche, die wegen “Rock am Ring” (was auch immer da los war) und wegen London “aus Solidarität” das WGT in Leipzig verlassen haben. Ja was soll der Scheiß? Werden davon die Toten wieder lebendig? Wer verlässt mal seine Arbeit, weil amerikanische Mord-Drohnen 120 Kinder in die Luft gesprengt haben? Wo ist denn die Betroffenheit, wenn Nato-Bomber Krankenhäuser und Schulen in Syrien bombardieren? Komisch! Da sehe und höre ich von keinem in der westlichen Welt Betroffenheit und Solidaritätsbekundung mit den Opfern und deren Hinterbliebenen. Aber wenn irgendwo in der westlichen Welt, die sich schamlos an den Ressourcen arabischer Länder bedient, mal drei Hanseln zu Tode kommen, dann wird die Flagge gleich auf Halbmast gehisst. Wo ist die Betroffenheit, wenn in deutschen Krankenhäusern jährlich 12.000 (!!!) Menschen wegen resitenter Keime verrecken, die es eifgentlich gar nicht geben dürfte, wenn man sich mal in Sachen Hygiene an Mindeststandards, statt an “Leistungseffizienz” für die “Anleger” halten würde. Wo ist die Betroffenheit, wenn sich jemand in Hartz-IV aus Verzweiflung das Leben nimmt? Wo ist die Betroffenheit, wenn jemand wegen Geldnot seine Medikamente nicht mehr bezahlen kann und deswegen elendig verreckt? Das ist hier vor 2 Wochen geschehen. Das aber interessiert keine Sau. Man zieht sich lieber an 3 Hanseln hoch, die auf der London-Bridge abgestochen wurden. Habt Ihr ‘ne Ahnung davon, wieviel Leute (auch in Eurer Nachbarschaft) täglich abgestochen werden?

Was glaubt Ihr Arschlöcher da draußen, warum die Kriege wohl geführt werden? Die werden geführt, um Eure Kaufsucht zu befriedigen. Weil Ihr Vollhirnies immer das Allerneueste und Beste haben wollt. Das verbraucht aber Ressourcen und die liegen nun mal nicht im heimischen Keller herum. Die liegen in arabischen Ländern, die liegen in Afrika und Vorderasien. Die könnte man dort kaufen, aber Ihr wollt ja alles immer billig haben. Und deswegen werden Kriege geführt, denn der “Sieger” erhält die Schürfrechte in den betroffenen Ländern. Es ist EURE Gier, die befriedigt werden will.

Wenn Ihr wollt, daß der Terror aufhört, dann konsumiert weniger. Fahrt mal weniger Auto, lasst Eure scheiß Schnickschnacktechnik nicht immer auf Standby und zieht mal die Stecker von den Ladekabeln Eurer scheiß Smartphones. Legt mal einen energiefreien Tag ein, geht raus und seht Euch die Natur an, die Ihr schon zu 90% vernichtet habt. Kauft nicht mehr bei KiK, C&A und wie die Buden alle heißen. Legt mal geschlossen die Arbeit nieder und stellt Euren Ausbeutern mal die Frage, wieso täglich bundesweit 6,7 Mio Fahrzeuge vom Band rollen sollen und wer die kauft. Hinterfragt doch mal diese “westliche Wertegemeinschaft”, die nur Verschwendung kennt. Wenn es Euch stört, daß Konzerne wie Amazon, Apple, Ikea usw. so gut wie keine Steuern bezahlen, dann kauft nicht mehr bei diesen Gangstern.

Aber es macht ja niemand. Ganz im Gegenteil! Ihr macht alle so weiter wie gehabt und dann wundert Ihr Euch, wenn Eure schöne heile Glitzerwelt Risse bekommt. An Euren gierigen Händen klebt so viel Blut, daß man echt 95% der westlichen Bevölkerung ebenso vor ein Kriegsverbrechertribunal stellen müsste wie dereinst die Menschenverachter beim Nürnberger Kriegsverbrecherprozess. Ja, Ihr seid auch Kriegsverbrecher! Denn Ihr da draußen seid keinen Deut besser. Aber wenn man Euch das so direkt sagt, dann kommt Ihr wieder mit Euren Kommentaren, daß Ihr ja nichts dafür könnt und eigentlich gar keinen Krieg wollt und auch die Kriegsparteien nicht wählt usw. usf. Ich werde dann auch wieder Kommentare hier haben, die dann sagen: “Ich lass mir nicht einreden, daß ich Schuld habe.” Aber Ihr habt Schuld und davor die Augen und Ohren zu verschließen, macht die Sache nicht besser. Es ändert die Sache auch nicht.

Ihr macht aber trotzdem mit! Indem Ihr jeden neuen Scheißdreck kauft, indem Ihr ein T-Shirt wegwerft, nur weil es mal einen kleinen Riss hat, statt den Riss zu nähen. Wer von Euch stopft heute noch Socken wie es früher die Omas machten? Ihr fahrt weiterhin jeden unnötigen Meter mit dem scheiß Auto und verbrennt Erdöl. Das Blut von Millionen Menschen klebt an Euren Händen. Für jeden westlichen Europäer arbeiten weltweit ca. 25 Sklaven. Es gibt im Internet eine Seite, da kann man das nachprüfen. Müsst mal selber danach googeln. Ich kam bei dem Test auf 12 Sklaven, die für meinen Luxus schuften müssen und da schneide ich noch gut ab. Viel lieber wärs mir, wenn NULL Sklaven für mich arbeiten würden.

Wir brauchen nicht “Jobs, Jobs Jobs!” und “Arbeit, Arbeit, Arbeit!” wie es ja auch selbst die Linken propagieren, weswegen ich die auch nicht mehr wähle, da ich keine Parteien wähle, deren Fetisch die scheiß Erwerbsarbeit ist. Erwerbsarbeit auf Teufel komm raus und Hauptsache was zu tun, das ist nur für Doofe, die bei der Vergabe desa Gehirns hinten anstanden und noch zu spät kamen. Wir brauchen Auszeit vom Wahnsinn und Besinnung zu wahren Wert fernab vom Materiellen. Denn ansonsten kollabiert der Planet innerhalb der nächsten 10 Jahre und einen anderen haben wir nicht.

Die Natur verzeiht nichts und sie macht auch keine Fehler, geschweige denn Katastrophen. Jede Katastrophe ist die Selbstbereinigung der Natur, um sich zu schützen. Die Natur eliminiert zwangsläufig alles, was ihr schadet und der Mensch ist auf dem besten Wege dahin, der größte Schadensfaktor und somit von der Natur vertilgt zu werden.

Alles was Ihr hirnverbrannten Hanseln da draußen erlebt, ist die Konsequenz aus Eurem persönlichen Handeln. Es ist die Konsequenz aus dem Handeln eines jeden einzelnem von uns. Mich mit eingeschlossen.

Ihr habt keinen akkuten Hunger, aber ihr klatscht im Sommer allein in Deutschland 4000 Tonnen Fleisch auf den Grill, während keine 5000 Kliometer weiter Menschen verhungern. Ihr kracht Euch Sauferei in den Hals, obwohl Ihr keinen Durst habt, während ca. 30 Mio Menschen auf der Erde keinen Zugang zu Trinkwasser haben, das für Euch von Nestlé und Co dort abgepumpt wird.

Ihr seid deswegen nicht in der Lage, das Leben wertzuschätzen, weil Ihr Vollpfeifen Euch noch nie mit dem Tod beschäftigt habt und damit meine ich nicht nur den eigenen Tod, sondern auch den von vielen anderen Menschen, die Euch aufgrund Eurer Konsumgier völlig egal sind.

Werdet Euch mal dessen bewusst!

Schnakenhascher wird noch dieses Jahr definitiv aufhören, weil ich Eure selbstgefällige Selbstherrlichkeit voller Selbstlügen nicht mehr länger ertragen kann. Lebt von mir aus Eure Lebenslüge weiter, aber sagt mir hinterher nicht, daß Euch keiner vor dem schrecklichen Erwachen gewarnt hat.  Kommt mir dann ja nicht angeschissen und winselt mir nicht Ohren voll.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Statistik

Besucher heute: 91
Besucher letzte 7 Tage: 2257
Besucher momentan online: 0

Neueste 10 Kommentare

HINWEIS !!!

Etwaige Ähnlichkeiten mit eventuell lebenden oder verstorbenen Personen in meiner freien Meinungsäußerung sind rein zufällig und NICHT beabsichtigt. Ich schreibe subjektiv aus Beobachtungen heraus und behalte mir das Recht der EIGENEN freien Meinungsäußerung vor, auch wenn diese manchen Zeitgenossen nicht gefallen sollte.

Wer sich - aus welchen Gründen auch immer - in einigen Artikeln selbst wiedererkennen und vielleicht angegriffen fühlen sollte, hat über die jeweilige Kommentarfunktion die Möglichkeit, Reputation zu üben bzw. zu verlangen und kann seinen Standpunkt klar und deutlich zum Ausdruck bringen, insofern der Betreffende überhaupt weiß was Reputation bedeutet. Die Kommentarfunktion steht daher jedem offen.

Basteltrine

Basteltrines Basteleien

Wer Fragen zu Basteltrines Basteleien hat, klickt bitte HIER.

-------------------

Basteltrines Shop

Hinweis

Kommentare, die mit dem Thema des jeweiligen Artikels nichts zu tun haben, werden nicht veröffentlicht.

Rechtschreibhilfe

Kommentatoren, die der deutschen Orthographie nicht mächtig sind, klicken bitte HIER.

Smartphone-Frage

Smartphones in der Öffentlichkeit verbieten

lädt ... lädt ...

Wichtige Frage

Welche Themen sollen vorrangig auf Schnakenhascher behandelt werden?

Ergebnisse anzeigen

lädt ... lädt ...

***

Uhrzeit

QR-Code