Get Adobe Flash player

Google-Suche

Wenn Ihr im Blog nichts findet, müßt Ihr Google durchsuchen.


Noch:

Newsletter bestellen

Gib Deine E-Mail-Adresse ein, um KOSTENLOS Benachrichtigungen über neue Artikel zu erhalten.

 

Schließe Dich 762 Abonnenten an und sei dabei, wenn auf den Punkt gebracht wird, was auf den Punkt gebracht werden muß.

Schattenreich

Raus aus dem Alltag und rein in eine Welt mit einer Musikmischung aus Dark Wave und Gothic Rock. Zum Start auf die Grafik klicken.

Hinweis

Eine Meinungsäußerung wird nicht schon wegen ihrer herabsetzenden Wirkung für Dritte zur Schmähung. Auch eine überzogene und selbst eine ausfällige Kritik macht für sich genommen eine Äußerung noch nicht zur Schmähung. Eine herabsetzende Äußerung nimmt vielmehr erst dann den Charakter der Schmähung an, wenn in ihr nicht mehr die Auseinandersetzung in der Sache, sondern die Diffamierung der Person im Vordergrund steht (BVerfGE NJW 1991, 95–97 = BVerfGE 82, 272–285)

Streik

Ich bin uneingeschränkt solidarisch mit ALLEN Streikenden

lädt ... lädt ...

930 von 1000 sagen

Jobcenter-Mitarbeiter bei Fehlern und Verstößen persönlich haften lassen!

  • JA (93%, 930 Stimmen)
  • NEIN (7%, 71 Stimmen)

User gesamt: 1.001

lädt ... lädt ...

***

***

***

Artikel 2 GG

(1) Jeder hat das Recht auf die freie Entfaltung seiner Persönlichkeit, soweit er nicht die Rechte anderer verletzt und nicht gegen die verfassungsmäßige Ordnung oder das Sittengesetz verstößt.

(2) Jeder hat das Recht auf Leben und körperliche Unversehrtheit. Die Freiheit der Person ist unverletzlich.

Sozialgesetzbuch

"Das Fernsehen ist nicht die Wahrheit. Das Fernsehen ist nichts weiter als ein gottverdammter Rummelplatz. Das Fernsehen ist ein Zirkus, ein Jahrmarkt, eine reisende Truppe von Akrobaten, Märchenerzählern, Tänzern, Sängern, Jongleuren, Abnormitäten, Löwenbändigern und Fußballspielern. Das Gewerbe ist da, um die Langeweile zu vertreiben.
Wenn Ihr die Wahrheit wollt, geht zu Gott, geht zu Euren Gurus, geht zu Euch selbst! Weil das die einzige Stelle ist, wo Ihr jemals die wirkliche Wahrheit finden könnt! Von uns werdet Ihr nie die Wahrheit hören! Wir erzählen Euch alles was Ihr hören wollt! Wir lügen wie die Teufel. Wir erzählen Euch, daß Kojak immer den Killer erwischt und daß nie jemand Krebs hat bei Archy Bankert zu Hause und egal wie tief der Held in Schwierigkeiten steckt, keine Angst, schaut nur auf die Uhr! Am Schluß der Sendung wird er gewinnen. Wir erzählen Euch jeden Scheiß, den Ihr hören wollt. Wir handeln mit Illusionen! Nichts davon ist wahr!
Aber Ihr Freunde, Ihr sitzt da! Tag für Tag, Abend für Abend. Alle Altersgruppen, Hautfarben, Glaubensbekenntnise. Wir sind alles was Ihr kennt! Ihr fangt an, den Blödsinn zu glauben, den wir hier verzapfen. Ihr fangt an zu glauben, daß die Röhre die Wirklichkeit ist und Euer eigenes Leben unwirklich ist. Was immer die Röhre Euch auch sagt, Ihr tut es! Ihr zieht Euch so an, Ihr esst so, Ihr erzieht Eure Kinder so - ja Ihr denkt sogar wie die Röhre!
Das ist Massenwahnsinn, Ihr Verrückten! Im Namen Gottes! Ihr Menschen seid die Realität! Wir sind die Illusion! Also schaltet Eure Fernseher aus! Schaltet sie ab!"

Aus dem Film "Network".

Kann man anklicken

“Dieser Befund ist echt krass”

Das ist die Aussage unserer Pippi Langstrumpf im Arbeitsministerium, Andrea Nahles, zum Regierungsbericht über Armut und Reichtum in Deutschland.

Nahles zeigte sich alarmiert von der starken Abnahme der Wahlbeteiligung ärmerer Menschen in den vergangenen Jahren, während Personen mit hohen Einkommen mehr Einfluss auf politische Entscheidungen haben als Einkommensschwache.

Ja das ist doch kein Geheimnis und um das zu erkennen, braucht man auch keinen Regierungsbericht über Armut und Reichtum. Woher bekommt denn unsere ReGIERungsclique ihre “Parteispenden”? Etwa von Hartz-IV-Abhängigen?

Wem haben wir denn die heutige Scheiße zu verdanken? Es war doch die SPD (Sozialrassistisches Pack Deutschlands), welche zusammen mit den Grünen die Agenda 2010 auf den Weg brachte und die bis heute von CDU, FDP und SPD weiter vorangetrieben wird.

Wer hat uns verraten? – Die Sozialdemokraten! / Und wer war mit dabei? – Das waren die Grünen und die Christliche Partei!

Erwarten diese Politclowns etwa allen Ernstes, daß jemand, der jeden Tag in den Arsch getreten bekommt, seine Peiniger auch noch liebt?

Im Übrigen ist es der ReGIERungs-Junta doch vollkommen egal, daß arme Menschen seltener wählen gehen, wenn nicht sogar gewollt. Die ärmere Schicht der Bevölkerung wird doch ohnehin nur als Sklavenheer und Konsumenten benötigt und je weniger die wählen gehen, um so besser für die ReGIERung.

Es ist doch keine bahnbrechende Neu-Erkenntnis, daß wer das Geld hat auch die Kapelle bestellt und die Musik bezahlt. Das muß doch Frau Nahles und ihre Komplizen in der ReGIERung wissen. Oder reden die bei Lobbyisten-Treffen nur übers Wetter?

Mich kotzen diese “Betroffenheitsbekundungen” so dermaßen an! Wer geht denn im Bundestag ein und aus? Der Hartz-IV-Empfänger? Die Krankenschwester? Der Leiharbeiter?

Diese ReGIERungs-Junta klüngelt mit Wirtschaftsfaschisten in Hinterzimmern, wo der Genozid ganzer Bevölkerungsgruppen beschlossen wird und dann wird sich hinterher ganz medienwirksam “betroffen” gezeigt. Solche Politaffen kann man doch gar nicht mehr ernst nehmen, geschweige denn wählen.

Es ist doch vollkommen logisch, daß die von CDU, CSU, SPD etc. pp. Gehätschelten diese auch wählen. Wenn bspw. nur 60 Prozent der Bevölkerung wählen geht und ich davon über die Hälfte der Stimmen bekomme, ist doch alles geritzt. Am liebsten würde das Regierungsgesindel wie einst die Nazis die Wahlen abschaffen.

Ich hab sowieso schon seit Jahrzehnten den Verdacht, daß die Wahlen ohnehin gefälscht werden. Schaut Euch doch mal um bei Kommunalwahlen. Da hat es in den letzten Jahren genug Wahlbetrug gegeben und was im Kleinen gemacht wird, das wird auch im Großen praktiziert.

Schaut Euch doch mal diese Politbarometer im Fernsehen an! “Wenn morgen Wahlen wären …” , “Beliebteste Politiker …” Schaut Euch diese Diagramme an und dann fragt mal in eurem näheren Umfeld nach. Da werdet Ihr nicht einen finden, der mit seinen Aussagen mit den Diagrammen übereinstimmt. Seid Ihr schon mal auf der Straße nach Parteien und Politikern gefragt worden? Ich noch nie und ich hab auch noch nie irgendwelche Heinis mit Mikrofon, Kamera etc. gesehen, welche die Leute genau danach befragen. Da stellt sich doch schon zwangsläufig die Frage, wo diese Umfragen stattfinden und ob sie überhaupt stattfinden.

Als gelernter DDR-Bürger erkenne ich politischen Betrug von Weitem. “99,9 Prozent der Wahlberechtigten in der Deutschen Demokratischen Republik haben erneut die Kandidaten der nationalen Front gewählt und somit ihre Zustimmung zur Politik der Sozialistischen Einheiheitspartei Deutschlands bekundet.” Der Satz stand jedes Mal im Mai nach den “Wahlen” in allen Gazetten und wurde in Funk und Fernsehen verkündet. Und hat man im nahen Umfeld nachgefragt, hatten alle, bis auf wenige Systemlinge, die Schnauze gestrichen voll. Da habe ich schon im Alter von VIERZEHN Jahren die Frage gestellt, wie das sein kann und zusammenpasst und natürlich auch Ärger bekommen.

Bei den Planvorgaben der Betriebe war es das Gleiche. Bei jedem Drei- und Fünf-Jahres-Plan war das Soll immer erfüllt, wenn nicht sogar übererfüllt. Da war auf Betriebsgebäuden ein großer roter Stern und immer wenn der geleuchtet hat, wusste jeder, der daran vorüberging, daß dieser Betrieb sein Plansoll erfüllt hatte. An jedem scheiß Betrieb hing dieser Stern und natürlich hat der auch IMMER geleuchtet. Am Bekleidungswerk, am Schuhwerk, am Strumpfwerk, Maschinenbau … Trotzdem ist man dann im Winter nach einem vernünftigen Anorack, der dann sage und schreibe 400 DDR-Mark bei Durchschnittslöhnen von 800 DDR-Mark kostete, gerannt und erwischte nur mit viel Glück und Beziehungen noch ein Exemplar, von dem man dann im Bus 100 Exemplare sah. Bei den Schuhen und Hosen war es nicht anders. Aber das Plansoll war übererfüllt und alle waren mit der Politik zufrieden.

Unsere Kanzlerin ist als priviligierte Pfarrerstochter in dem System aufgewachsen! Glaubt Ihr, die hat da nicht gelernt wie man manipuliert, trickst und fälscht?

Überall wird grundsätzlich betrogen! “Deutschland geht es gut!” – Ja klar! Schaut Euch mal um! Geht mal in Schulen, wo die Kinder nicht mehr aufs Klo gehen können. In armen Wohngegenden haben die Supermärkte Security, weil die Armen mittlerweile schon Fressen klauen müssen. Rentner sammeln Pfandflaschen, an Haltestellen bücken sich die Leute nach Zigarettenkippen, Obdachlosenheime sind krache voll, Pflegepersonal ist überfordert, Alte und Kranke liegen sich im Bett in der eigenen Pisse wund …! 2008 hab ich als “Ein-Euro-Jobber” in einem Pflegeheim jobben müssen. Da war ‘ne alte Frau, die saß die Hände flehend haltend im Rollstuhl und bettelte: “Junger Mann, bitte bitte bitte, ich muß ganz dringend auf Toilette.” Ich wußte ja gar nicht was und wie man das in so einem Fall handhabt, weil ich ja keine Pflegekraft bin. Ich ging los und suchte nach einer solchen. Als ich endlich eine fand, hatte niemand Zeit. Erst als ich sagte, daß ich gleich die Polizei rufe und Anzeige wegen unterlassener Hilfeleistung stelle, erbarmte sich dann eine völlig überforderte Pflegekraft. Das wurde natürlich an die Heimleitung weitergeleitet und ich wurde rausgeschmissen, weil ich “den betrieblichen Ablauf” gestört hatte und bekam dann vom Jobcenrer auch noch eine Sanktion!

“Unsere Autos sind die besten und saubersten!” – Jaja! Hat man bei VW gesehen und das war nur die Spitze des Eisbergs. Ich hab mich schon immer gewundert, wieso hier Häuserfassaden grau und schwarz sind, man jeden Tag Fenster putzen kann, es hier täglich nach Abgasen stinkt, Lungenerkrankungen zunehmen, wenn die Blechkisten doch angeblich so wenig Partikel ausstoßen.

Da muß man doch nur mal den Kopf einschalten und die Aussagen von Politik und Wirtschaft dem gegenüberstellen, was man selbst jeden Tag sieht und erlebt.

Wer das aber macht und öffentlich mitteilt, der wird als “Verschwörungstheoretiker”, “Rechter Rand”, “Alu-Hut”, “Antisemit” und neuerdings als “Gefährder” bezeichnet. Wenn aber jemand als “Gefährder” bezeichnet wird, der die mittlerweile uneingeschränkte Macht des Geldadels gefährdert, dann bin ich sehr gerne ein Gefährder.

Mein Fazit nach über 26 Jahren deutsch-deutsche Wiedervereinigung lautet: In der DDR war’s scheiße, aber hier in der BRD ist noch viel größere Scheiße!

Scheiße muß fließen, knüppelhart und dick! Ich kotze auf die “Freiheit” dieser Bundesrepublik!

Ich werde auf meinen Wahlzettel "VERPISST EUCH" schreiben

lädt ... lädt ...

5 Antworten auf “Dieser Befund ist echt krass”

  • Daniel sagt:

    Noch einen drauf: da habe ich mich beim Zugfahren doch vor einiger Ziet tatsächlich verleiten lassen, eines dieser lokalen Schmierblätter … äh … Qualitätsmedium in die Hand zu nehmen (DNN):
    * Sachsen so glücklich wie nie! Muuuaahhahahah!!!!Einself!!
    * Sachsen in Kauflaune! Pruuust – also, der war echt gut! Den Leuten quillt ja regelrecht das Geld aus dem Geldbeutel =O

    Ich treffe auch niemanden, der da ansatzweise dem entspricht, alle haben Angst das die Waschmaschine kaputt geht, Angst vorm Krankwerden, …

    Gruß – Daniel

    • Schnakenhascher sagt:

      Die Umfragen sind mittlerweile so gefälscht, daß es jedem auffällt und wenn das erstmal offensichtlich ist, dann ist auch umso mehr offenssichtlich, daß Wahlen gefälscht werden. Warum wohl wird so eine Kampagne gegen angebliche “Fake News” gestartet?

  • lassa sagt:

    Ist schon merkwürdig. Ich, mit meinen weit über 60 Lebensjahren, bin in meinem Leben
    bisher noch NIE befragt worden.

  • Andi67 sagt:

    Es ist Wahljahr, deshalb sabbert die Nahles ihre “Betroffenheitsshow” runter. Real juckt das die Leute der A-sozialdemokraten aber gar nicht. Muss es auch nicht, sie stehen zum kapitalistischen Wirtschaftssystem. Ansonsten glaubt deren Show kaum einer, höchtens die A-SPD Stammwähler und da gibts echt noch genug, die deren Hartz IV Unterdrückung schönreden und deren Kriegstreiberei ignorieren und ebenfalls schönreden ( mit zb dümmlichen “Jeder darf doch seine Meinung haben, Du vertrittst sie ja auch” Sprüchen).

    Hey der Spruch kann noch verfeinert werden, ich benutze aktuell diesen: “Wer hat uns verraten? die Sozialdemokraten. Wer war mit dabei? die Grüne Partei. Wer schaut grinsend zu? die CDU”.

Statistik

Seitenaufrufe heute: 55
Aufrufe letzte 7 Tage: 562
Besucher momentan online: 0

Neueste 10 Kommentare

HINWEIS !!!

Etwaige Ähnlichkeiten mit eventuell lebenden oder verstorbenen Personen in meiner freien Meinungsäußerung sind rein zufällig und NICHT beabsichtigt. Ich schreibe subjektiv aus Beobachtungen heraus und behalte mir das Recht der EIGENEN freien Meinungsäußerung vor, auch wenn diese manchen Zeitgenossen nicht gefallen sollte.

Wer sich - aus welchen Gründen auch immer - in einigen Artikeln selbst wiedererkennen und vielleicht angegriffen fühlen sollte, hat über die jeweilige Kommentarfunktion die Möglichkeit, Reputation zu üben bzw. zu verlangen und kann seinen Standpunkt klar und deutlich zum Ausdruck bringen, insofern der Betreffende überhaupt weiß was Reputation bedeutet. Die Kommentarfunktion steht daher jedem offen.

Basteltrine

Basteltrines Basteleien

Wer Fragen zu Basteltrines Basteleien hat, klickt bitte HIER.

-------------------

Basteltrines Shop

Hinweis

Kommentare, die mit dem Thema des jeweiligen Artikels nichts zu tun haben, werden nicht veröffentlicht.

Rechtschreibhilfe

Kommentatoren, die der deutschen Orthographie nicht mächtig sind, klicken bitte HIER.

Smartphone-Frage

Smartphones in der Öffentlichkeit verbieten

lädt ... lädt ...

Wichtige Frage

Welche Themen sollen vorrangig auf Schnakenhascher behandelt werden?

Ergebnisse anzeigen

lädt ... lädt ...

Bitte anklicken !

***

Archive

Uhrzeit

QR-Code