Get Adobe Flash player

Google-Suche

Wenn Ihr im Blog nichts findet, müßt Ihr Google durchsuchen.


Noch:

Newsletter bestellen

Gib Deine E-Mail-Adresse ein, um KOSTENLOS Benachrichtigungen über neue Artikel zu erhalten.

 

Schließe Dich 761 Abonnenten an und sei dabei, wenn auf den Punkt gebracht wird, was auf den Punkt gebracht werden muß.

(Es werden keine weiteren Gmail und Googlemails mehr zugelassen, das gilt auch für Yahoo und AOL. Legt Euch bitte anderswo neue Mail-Accounts an.)

Schattenreich

Raus aus dem Alltag und rein in eine Welt mit einer Musikmischung aus Dark Wave und Gothic Rock. Zum Start auf die Grafik klicken.

Hinweis

Eine Meinungsäußerung wird nicht schon wegen ihrer herabsetzenden Wirkung für Dritte zur Schmähung. Auch eine überzogene und selbst eine ausfällige Kritik macht für sich genommen eine Äußerung noch nicht zur Schmähung. Eine herabsetzende Äußerung nimmt vielmehr erst dann den Charakter der Schmähung an, wenn in ihr nicht mehr die Auseinandersetzung in der Sache, sondern die Diffamierung der Person im Vordergrund steht (BVerfGE NJW 1991, 95–97 = BVerfGE 82, 272–285)

Streik

Ich bin uneingeschränkt solidarisch mit ALLEN Streikenden

lädt ... lädt ...

930 von 1000 sagen

Jobcenter-Mitarbeiter bei Fehlern und Verstößen persönlich haften lassen!

  • JA (93%, 930 Stimmen)
  • NEIN (7%, 71 Stimmen)

User gesamt: 1.001

lädt ... lädt ...

***

***

***

Artikel 2 GG

(1) Jeder hat das Recht auf die freie Entfaltung seiner Persönlichkeit, soweit er nicht die Rechte anderer verletzt und nicht gegen die verfassungsmäßige Ordnung oder das Sittengesetz verstößt.

(2) Jeder hat das Recht auf Leben und körperliche Unversehrtheit. Die Freiheit der Person ist unverletzlich.

Sozialgesetzbuch

"Das Fernsehen ist nicht die Wahrheit. Das Fernsehen ist nichts weiter als ein gottverdammter Rummelplatz. Das Fernsehen ist ein Zirkus, ein Jahrmarkt, eine reisende Truppe von Akrobaten, Märchenerzählern, Tänzern, Sängern, Jongleuren, Abnormitäten, Löwenbändigern und Fußballspielern. Das Gewerbe ist da, um die Langeweile zu vertreiben.
Wenn Ihr die Wahrheit wollt, geht zu Gott, geht zu Euren Gurus, geht zu Euch selbst! Weil das die einzige Stelle ist, wo Ihr jemals die wirkliche Wahrheit finden könnt! Von uns werdet Ihr nie die Wahrheit hören! Wir erzählen Euch alles was Ihr hören wollt! Wir lügen wie die Teufel. Wir erzählen Euch, daß Kojak immer den Killer erwischt und daß nie jemand Krebs hat bei Archy Bankert zu Hause und egal wie tief der Held in Schwierigkeiten steckt, keine Angst, schaut nur auf die Uhr! Am Schluß der Sendung wird er gewinnen. Wir erzählen Euch jeden Scheiß, den Ihr hören wollt. Wir handeln mit Illusionen! Nichts davon ist wahr!
Aber Ihr Freunde, Ihr sitzt da! Tag für Tag, Abend für Abend. Alle Altersgruppen, Hautfarben, Glaubensbekenntnise. Wir sind alles was Ihr kennt! Ihr fangt an, den Blödsinn zu glauben, den wir hier verzapfen. Ihr fangt an zu glauben, daß die Röhre die Wirklichkeit ist und Euer eigenes Leben unwirklich ist. Was immer die Röhre Euch auch sagt, Ihr tut es! Ihr zieht Euch so an, Ihr esst so, Ihr erzieht Eure Kinder so - ja Ihr denkt sogar wie die Röhre!
Das ist Massenwahnsinn, Ihr Verrückten! Im Namen Gottes! Ihr Menschen seid die Realität! Wir sind die Illusion! Also schaltet Eure Fernseher aus! Schaltet sie ab!"

Aus dem Film "Network".

Kann man anklicken

Monats-Archive: Mai 2017

Wunderschöne Spulen

Spulen müssen nicht immer spiralförmig aussehen. Man kann sie auch etwas formschön gestalten. Zum Beispiel in Form von Körben, die dann dementsprechend auch “Korbspulen” genannt werden.

Die Basteltrine wurde vom Radiobau inspiriert und hat sich hingesetzt, um sich im Korbspulenwickeln zu üben. Ich finde das ist ihr wieder sehr gut gelungen. Von daher habe ich mal ihre Spulen fotografiert, um sie hier vorzustellen.

Himmelfahrt

Na da sind ganz bestimmt heute wieder so einige Suffköppe unterwegs gewesen, die da ihren “Männertag”, “Herrentag” oder “Vatertag” gefeiert haben, wovon die allerwenigsten richtige Väter, geschweige denn Männer oder gar Herren sind.

Hier war es jedenfalls bis auf wenige Ausnahmen sehr ruhig, was wohl daran liegt, daß Christi Himmelfahrt – wie der Feiertag nämlich richtig heißt – auf Ende des Monats fiel, wo bekannterweise das Geld knapp ist. Na mir soll’s recht sein, da ich von solchen Tagen, die als Anlass für Saufgelage genutzt und mißbraucht werden, eh nicht viel halte.

Hühnerklein als “Kleinen Braten”

Gerade ein Singlehaushalt oder zwei Personen brauchen nicht viel, wenn unter der Woche mal ein Feiertag ansteht. So eine Packung Hühnerklein für nur 89 Cents kann man auch als kleinen Hühnerbraten machen und sogar abends schon für den nächsten Tag vorbereiten, wie man alles vorbereiten kann.

Alles was man braucht , ist natürlich Hühnerklein, eine Möhre in Scheiben, eine Zwiebel in Scheiben, ein paar Selleriewürfel, Salz, Pfeffer, Paprikagewürz und Butterschmalz zum Anbraten.

Nockerlsuppe

Ich mach mal weiter mit meinem kleinen Kochkurs für Dummies. Schließlich ist Ende des Monats und so einige Flitzpiepen werden wieder einmal nicht wissen, was sie fressen sollen. Dabei kann man sich mit ganz wenig Geld eine Suppe der Extraklasse machen.

Mutti, die ich nach wie vor sehr vermisse (sie starb an Morbus Parkinson) nannte sie immer Nockerlsuppe und dafür benötigt man nur etwas Hühnerklein, das es für 89 Cent pro halbes Kilo (500 Gramm) zu kaufen gibt, etwas Möhre, Sellerie (muß nicht sein), paar Erbsen und so Zeugs. Im Grunde einfach nur so bissl Grünzeugs, das in einem ordentlich geführten Haushalt immer vorrätig ist.

Basteltrines Türschlossbeleuchtung / Orientierungshilfe

Man kennt es vielleicht: Man läuft über den Hof, die Beleuchtung funktioniert nicht oder ist gar nicht vorhanden. Trotzem muß man den verfluchten Schlüssel ins Schloss bringen, was bei Dunkelheit nicht ganz einfach ist. Was liegt da näher, als einen kleinen effektiven Schalter anzubauen?

Die Grundschaltung ist wie immer ein Joule Thief. Diesmal aber mit etwas mehr Windungen auf dem Ringkern und zusammen mit Batterie in einen Schalter für Feuchträume gebastelt.

Lebenszeichen

Nicht daß Ihr denkt, ich sitz wieder im Knast. Ich gönne mir nur mal eine kleine Auszeit, weil ich ehrlich gesagt auch nicht mehr weiß, worüber ich noch schreiben soll. Denn im Prinzip ist ja schon seit Jahren alles gesagt.

Ich will mich nicht auch ständig wiederholen und dann zwangsläufig zu einer Karrikatur meiner selbst werden. Außerdem hab ich heute auch schon Stunden beim Zahnarzt zugebracht, weil mir ein Stiftzahn abgebrochen ist.

Im Gespräch mit: Günter Grzega (Gemeinwohl-Ökonomie)

Der Mensch ist die einzige Spezies, die es geschafft hat, die Evolution dahingehend zu nutzen, sich zurück zu entwickeln. Während es für sämtliche Urvölker noch keiner Erklärung bedurfte, um zu erkennen, dass ein Leben nie gegen, sondern nur mit der Natur eine Zukunft hat, muss der moderne Mensch, der zivilisierte Staatsbürger, der belesene Intellektuelle, Nachhaltigkeit und das Leben im Einklang mit der Natur erst mühsam erlernen. Die meisten scheitern.

Von außen betrachtet wirkt es fast so, als wäre eine Lebensweise, die nicht nur zerstört und verbrannte Erde hinterlässt, die Sprache einer seit langem ausgestorbenen Kultur. Unser Fortschritt handelt nach dem Konzept „Mach dir die Erde untertan“ und tut so, als hätten wir noch eine zweite Erde im Kofferraum.

Schnellkartoffeln

Nun hab ich Euch was vom Kartoffelturm erzählt und dabei fiel mir ein, daß ich doch auch hier derzeit einen kleinen Kochkurs für Dummies mache und da fielen mir Schnellkartoffeln ein.

Das werden die wenigsten von Euch kennen, aber das ist ganz einfach und Schnellkartoffeln sind mit Bratkartoffeln verwandt, nur daß diese viel viel schneller fertig sind. Um genau zu sein mit Vorbereitung in maximal 35 Minuten.

Kartoffelturm – Heut gings wieder los

Wie jedes Jahr im Mai wenn die “Eisheiligen” vorbei sind, baue ich meinen Kartoffelturm, auf den ich mich jedes Mal von neuem freue.

Ab September zur Ernte habe ich wieder bis Mitte April hinein wunderbare Kartoffeln und spare somit wieder bares Geld. Denn ich baue meinen Kartoffelturm immer sehr großzügig und die Saatkartoffeln dafür muß ich auch nicht kaufen, da ich immer ganz normale Kartoffeln verwende.

Ein Beitrag der Basteltrine

Die Basteltrine bat mich aus dem Grund, daß sie derzeit viele Zuschriften bezüglich ihrer Bastelei erreichen, ihren kleinen Beitrag zu veröffentlichen, was ich hiermit sehr gerne mache.

Ich habe ihr Schreiben bewusst in Kursivschrift gesetzt:

“Mich erreichen zur Zeit sehr viele Anfragen zu meinen Basteleien und weil ich nicht jede Frage erneut per Email beantworten möchte und auch nicht kann, möchte ich mal schreiben, was meine Basteleien sind.

Feiges Verpissen, wenn’s brenzlig wird

Nach dem schlechten Wahlergebins der SPD in NRW tritt Hannelore Kraft als Vorsitzende der SPD in Nordrhein-Westfalen zurück. Rücktritt und Hinschmeißen! Mehr kann das Politgesindel nicht.

Statt sich hinzustellen und mal Fehler – vor allem in Hinsicht einer unsozialen Politik zu Gunsten einiger weniger superreichen Wirtschaftsfaschisten – einzugestehen, wird dann immer einfach von allen Ämtern zurückgetreten. Ist ja auch viel einfacher, als sich den Fehlern zu stellen.

Rouladen zum Sonntag

Am Dienstag schon habe ich mein Sonntagsessen vorbereitet und eingefroren. Ich habe Rouladen gefüllt, gewickelt und dann ab in den Tiefkühler. Heute habe ich dann draus mein Sonntagsessen gemacht.

Den Link, wie ich meine Rouladen vorbereite, findet Ihr HIER und alles Weitere hat sich dann heute Vormittag so ergeben.

Bei der richtigen Vorbereitung ist selbst so ein Essen keine große Hürde. Schweinsrouladen benötigen weniger Garzeit als Rindsrouladen, sind aber nicht so schmackhaft wie Rindsrouladen oder Pferderouladen, die für mich jedesmal ein besonderes Geschmackserlebnis der Spitzenklasse darstellen. Letztere werden genauso wie Rindsrouladen zubereitet.

Saure Eier

In einem vorigen Beitrag hatte ich angekündigt, daß ich Euch zeige wie man Saure Eier macht, wie sie schon meine Oma und dann auch meine Mutter Mutter machten. Das ist total einfach und schmeckt hervorragend zu Salzkartoffeln.

Man braucht nur Eier, Mehl, Essig, Salz, Zucker, Wasser, Zwiebeln und etwas Speck. Also keine große Sache das Ganze. Wer Speck nicht mag, nimmt einfach Butterschmalz oder Butter bzw. Margarine. Die Sauren Eier isst man gewöhnlich zu Salzkartoffeln und dazu Feldsalat, den man wie folgt zubereitet:

Möhren retten

Möhren – und auch die Bio-Möhren – aus den Supermärkten neigen dazu, schnell schlecht zu werden. Das liegt daran, daß man Möhren nach der Ernte unsinnigerweise vom Grün befreit und gewaschen in den Handel bringt, wodurch der natürliche Schutz der Möhre zerstört wird.

Besser wäre es natürlich, wenn man auf diesen völlig blöden Reinigungsprozess verzichten und die Knollen mit der noch anhaftenden Felderde verkaufen würde. Die Möhren wären somit viel länger haltbar und es würde weniger weggeworfen werden.

Statistik

Besucher heute: 20
Besucher letzte 7 Tage: 2009
Besucher momentan online: 0

HINWEIS !!!

Etwaige Ähnlichkeiten mit eventuell lebenden oder verstorbenen Personen in meiner freien Meinungsäußerung sind rein zufällig und NICHT beabsichtigt. Ich schreibe subjektiv aus Beobachtungen heraus und behalte mir das Recht der EIGENEN freien Meinungsäußerung vor, auch wenn diese manchen Zeitgenossen nicht gefallen sollte.

Wer sich - aus welchen Gründen auch immer - in einigen Artikeln selbst wiedererkennen und vielleicht angegriffen fühlen sollte, hat über die jeweilige Kommentarfunktion die Möglichkeit, Reputation zu üben bzw. zu verlangen und kann seinen Standpunkt klar und deutlich zum Ausdruck bringen, insofern der Betreffende überhaupt weiß was Reputation bedeutet. Die Kommentarfunktion steht daher jedem offen.

Bundestagswahl 2017

Ich werde auf meinen Wahlzettel "VERPISST EUCH" schreiben

lädt ... lädt ...

Basteltrine

Basteltrines Basteleien

Wer Fragen zu Basteltrines Basteleien hat, klickt bitte HIER.

Hinweis

Kommentare, die mit dem Thema des jeweiligen Artikels nichts zu tun haben, werden nicht veröffentlicht.

Rechtschreibhilfe

Kommentatoren, die der deutschen Orthographie nicht mächtig sind, klicken bitte HIER.

Smartphone-Frage

Smartphones in der Öffentlichkeit verbieten

lädt ... lädt ...

Wichtige Frage

Welche Themen sollen vorrangig auf Schnakenhascher behandelt werden?

Ergebnisse anzeigen

lädt ... lädt ...

***

Uhrzeit

QR-Code