Get Adobe Flash player

Google-Suche

Wenn Ihr im Blog nichts findet, müßt Ihr Google durchsuchen.


Hinweis

Eine Meinungsäußerung wird nicht schon wegen ihrer herabsetzenden Wirkung für Dritte zur Schmähung. Auch eine überzogene und selbst eine ausfällige Kritik macht für sich genommen eine Äußerung noch nicht zur Schmähung. Eine herabsetzende Äußerung nimmt vielmehr erst dann den Charakter der Schmähung an, wenn in ihr nicht mehr die Auseinandersetzung in der Sache, sondern die Diffamierung der Person im Vordergrund steht (BVerfGE NJW 1991, 95–97 = BVerfGE 82, 272–285)

Newsletter bestellen

Gib Deine E-Mail-Adresse ein, um KOSTENLOS Benachrichtigungen über neue Artikel zu erhalten.

 

Schließe Dich 578 Abonnenten an und sei dabei, wenn auf den Punkt gebracht wird, was auf den Punkt gebracht werden muß.

(Es werden keine weiteren Gmail und Googlemails mehr zugelassen, das gilt auch für Yahoo und AOL. Legt Euch bitte anderswo neue Mail-Accounts an.)

Streik

Ich bin uneingeschränkt solidarisch mit ALLEN Streikenden

lädt ... lädt ...

930 von 1000 sagen

Jobcenter-Mitarbeiter bei Fehlern und Verstößen persönlich haften lassen!

  • JA (93%, 930 Stimmen)
  • NEIN (7%, 71 Stimmen)

User gesamt: 1.001

lädt ... lädt ...

***

***

***

Artikel 2 GG

(1) Jeder hat das Recht auf die freie Entfaltung seiner Persönlichkeit, soweit er nicht die Rechte anderer verletzt und nicht gegen die verfassungsmäßige Ordnung oder das Sittengesetz verstößt.

(2) Jeder hat das Recht auf Leben und körperliche Unversehrtheit. Die Freiheit der Person ist unverletzlich.

Sozialgesetzbuch

"Das Fernsehen ist nicht die Wahrheit. Das Fernsehen ist nichts weiter als ein gottverdammter Rummelplatz. Das Fernsehen ist ein Zirkus, ein Jahrmarkt, eine reisende Truppe von Akrobaten, Märchenerzählern, Tänzern, Sängern, Jongleuren, Abnormitäten, Löwenbändigern und Fußballspielern. Das Gewerbe ist da, um die Langeweile zu vertreiben.
Wenn Ihr die Wahrheit wollt, geht zu Gott, geht zu Euren Gurus, geht zu Euch selbst! Weil das die einzige Stelle ist, wo Ihr jemals die wirkliche Wahrheit finden könnt! Von uns werdet Ihr nie die Wahrheit hören! Wir erzählen Euch alles was Ihr hören wollt! Wir lügen wie die Teufel. Wir erzählen Euch, daß Kojak immer den Killer erwischt und daß nie jemand Krebs hat bei Archy Bankert zu Hause und egal wie tief der Held in Schwierigkeiten steckt, keine Angst, schaut nur auf die Uhr! Am Schluß der Sendung wird er gewinnen. Wir erzählen Euch jeden Scheiß, den Ihr hören wollt. Wir handeln mit Illusionen! Nichts davon ist wahr!
Aber Ihr Freunde, Ihr sitzt da! Tag für Tag, Abend für Abend. Alle Altersgruppen, Hautfarben, Glaubensbekenntnise. Wir sind alles was Ihr kennt! Ihr fangt an, den Blödsinn zu glauben, den wir hier verzapfen. Ihr fangt an zu glauben, daß die Röhre die Wirklichkeit ist und Euer eigenes Leben unwirklich ist. Was immer die Röhre Euch auch sagt, Ihr tut es! Ihr zieht Euch so an, Ihr esst so, Ihr erzieht Eure Kinder so - ja Ihr denkt sogar wie die Röhre!
Das ist Massenwahnsinn, Ihr Verrückten! Im Namen Gottes! Ihr Menschen seid die Realität! Wir sind die Illusion! Also schaltet Eure Fernseher aus! Schaltet sie ab!"

Aus dem Film "Network".

Kann man anklicken

Jetzt hat sich Fernsehen mal gelohnt

Mir war etwas langweilig und ich schaltete die Röhre ein. Röhre deswegen, weil ich immer noch einen Röhrenfernseher besitze. Den behalte ich auch so lange wie er läuft. Beim Durchzappen blieb ich beim Fernsehsender Phoenix hängen und da begann gerade eine hoch interessante Doku.

Bei anderthalb Stunden wird das bestimmt wieder einigen Leser hier zu lange sein, aber ich möchte sie allen anderen dennoch nicht vorenthalten und begab mich deswegen gleich im WWW auf die Suche und wurde fündig.

Die Abschaffung des Bargelds und die Folgen

In seinem aktuellen Buch „Die Abschaffung des Bargelds und die Folgen“ beschreibt Norbert Häring ein von den Eliten bewusst angesteuertes Ziel: die bargeldlose Gesellschaft. Voll digital und voll unter Kontrolle.

Bereits den Jüngsten unter uns wird dieses Szenario auf spielerische Art geschickt schmackhaft gemacht. Der Klassiker „Monopoly“ kommt in der Spezialversion „Monopoly Banking“ ohne die bekannten bunten Scheine aus. Man zahlt ausschließlich mit Kreditkarte – „Weil es einfach bequemer ist“. Nur für wen?

Die Alternative

Über die Alternative zur neoliberalen Prägung unserer Gesellschaft spricht Anette Sorg mit Albrecht Müller. Die NachDenkSeiten sehen einen Schwerpunkt ihre Arbeit darin, alternative Vorstellungen zu entwickeln. Die Kritik am und die Verachtung für das neoliberale Modell alleine reichen nicht.

Im Gespräch kommen die verschiedenen Felder der Politik zur Sprache. Aber eben nicht nur dies. Es geht auch um zwei weitere Säulen einer anderen, einer besseren Gesellschaft: Erstens um Ethik, um die Werte, die eine Gesellschaft prägen könnten – nur der Glaube, jeder sei seines Glückes Schmied, oder auch die Einsicht, daß wir alle auf ein Stück Solidarität angewiesen sind.

Ich hab mal ‘ne Frage an Euch!

Ich habe in meiner Wohnung ein sehr geräumiges Bad und als gestandener Mann bin ich Stehpinkler. Wie es der Zufall will, möchte mir jemand ein Pissoir, auch Urinal genannt, und auch ein Bidet schenken.

Was haltet Ihr davon, wenn man sich ins heimische Bad ein Pissbecken installiert? Ich wollte schon immer sowas haben und der Einbau ist auch relativ einfach. Zumal bei dem Urinal auch der Druckspüler mit dabei ist.

Zwei Soundanlagen an einem PC betreiben

Manchen Unkenrufen zum Trotz ist es möglich zwei Soundanlagen an einem PC zu betreiben. Einige versuchen, dafür einen der Ausgänge der Soundkarte extra mit zu nutzen. Doch das geht schief.

Denn nutzt man den normalen Stereo-Ausgang der Soundkarte und zusätzlich einen weiteren Ausgang, wie zb. den für Center oder Bass, dann kommt auf der zweiten Anlage nur Murcks an. Das heißt, Bass, Höhen und Mitten werden einfach nur vermatscht.

Kiewel’s Russen-Bashing

Wenn ich eine Flanschkuh so richtig hasse, dann ist es die Moderatorin des ZDF-Fernsehgartens Andrea Kiewel. Dieses systemtreue Pummelchen mit der verbrodeten Schandfresse geht mir sowas von auf den Sack!

Diese Frau nimmt sich dermaßen wichtig mit ihrer Verblödung, daß man nur noch kotzen könnte. Überall quatscht sie mit und hat aber von nichts eine Ahnung. Diese “Frau” ist furchtbar.

Musik zum Sonntag

Gestern am späten Abend zappte ich mal durch die Fernsehkanäle und blieb bei “arte” hängen. Ein Sender, den ich sehr gerne sehe und da kam ein Mitschnitt vom Musikfestival in Wacken.

Wacken ist jetzt zwar nicht so mein musikalisches Umfeld, aber beeindruckend ist das schon. Zu meiner Schande muß ich gestehen, daß ich die in der Sendung vorgestellte Band noch nicht kannte, obwohl diese in der Metal-Szene einen überaus guten Ruf genießt.

Stillstand bei VW ist abgekartete Sache

Ja erstmal freue ich mich total, wenn VW eine Klatsche bekommt, aber der Stillstand der Bänder bei VW in Wolfsburg und Mosel bei Zwickau ist eine abgekartete Sache.

Wie wir alle wissen, muß VW Milliarden wegen dem Abgas-Skandal zahlen und das Geld muß wieder rein. Natürlich auf Kosten der Arbeiter. Denn die bekommen spätestens ab Dienstag “Kurzarbeitsgeld”, das die Bundesagentur für Arbeit berappen muß.

M’era Luna Impressionen 3 – “Lacrimosa” live At M’era Luna 2016

Ich hab mal etwas gegoogelt, um zu sehen, was denn beim M’era Luna eigentlich live gestreamt wurde. Denn der aufmerksame Leser meiner zwischen Genie und Wahnsinn irrlichternden Internetzkollumne wird wissen, daß ich am letzten Wochenende bei besagtem Festival war.

Schaut Euch an, wovon ich auch begeistert war. Das war z.B. der Auftritt von “Lacrimosa”. Absolut klasse war das.

Das ist Kultur, das ist Kunst, das hat Anspruch. Die Musik von “Lacrimosa” höre ich neben vielem anderen schon seit über 20 Jahren.

Behörde soll genauer hinschauen

Die Bundesagentur für Arbeit hat laut “Blöd”-Zeitung alle Jobcenter angewiesen, Hartz-IV-Haushalte noch genauer zu kontrollieren. Dabei gehe es um Einkünfte und Vermögen – und verstärkt auch um Menschen, die in solchen Haushalten leben, selbst aber gar keine sozialen Leistungen beziehen.

Unter Verweis auf eine interne BA-Weisung berichtet das Blatt, dies gelte etwa für im Haushalt lebende Eltern in Rente. Generell sollen aber wohl alle Menschen und ihre Daten einbezogen werden, die mit ALG-II-Empfängern zusammenleben.

M’era Luna Impressionen 2 – “VNV Nation” live At M’era Luna 2016

VNV steht für “Victory not Vengeance” (Sieg, statt Rache).

.

Mal was zum Thema Müll

In einem vorigen Beitrag habe ich das sinnlose Produzieren von Verpackungsmüll angeprangert. Das Thema ist nicht neu. Schon vor 30 Jahren war dieses Thema akutell. Aber geändert hat sich bis heute daran nichts.

Eine Folge einer meiner Lieblingsserien aus Kindheitstagen. Sowas wird heute den Kindern gar nicht mehr gezeigt, denn es könnte ja dem Wachstumsdrang des Neoliberalismus schaden. Besonders ab Minute 11:56 wirds ganz interessant.

 

.

Zeitarbeitsvermittler gesteht ”Wir brechen das Gesetz aus wirtschaftlichen Gründen”

Genau was ich schon immer sagte, mir aber in all den Jahren niemand glauben wollte! Jetzt seht Ihr Zweifler und Neoliberalismus-Gläubige selbst was los ist!

Ich verweigere mich diesem System! Ich hab den Arsch dazu in der Hose! Ich katzbuckel nicht und lasse mir auch nicht irgendwelche neoliberale – besser müsste es lauten NEOFEUDALE – Scheiße einreden.

Aber der Betrug und die Gesetzesbrecherei funktionieren ja nur deswegen, weil es genügend Blöde gibt, die sich ausnutzen und ausbeuten lassen. Weil es genug freiwillige Sklaven gibt, die als lieber als Hosenscheißer durch die Welt watscheln anstatt als richtige Männer zu marschieren!

Statistik

Besucher heute: 44
Besucher letzte 7 Tage: 3257
Besucher momentan online: 1

Basteltrine

Basteltrines Basteleien

Wer Fragen zu Basteltrines Basteleien hat, klickt bitte HIER.

Hinweis

Kommentare, die mit dem Thema des jeweiligen Artikels nichts zu tun haben, werden nicht veröffentlicht.

Rechtschreibhilfe

Kommentatoren, die der deutschen Orthographie nicht mächtig sind, klicken bitte HIER.

Smartphone-Frage

Smartphones in der Öffentlichkeit verbieten

lädt ... lädt ...

Wichtige Frage

Welche Themen sollen vorrangig auf Schnakenhascher behandelt werden?

Ergebnisse anzeigen

lädt ... lädt ...

***

Archive

Kalendarisches Archiv

September 2016
M D M D F S S
« Aug    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Uhrzeit

QR-Code